Fliegengitter Gewebearten für Türen & Fenster

Lösung für alle Situationen
Sind Sie Allergiker oder haben Sie Haustiere? Wollen Sie ein UV-beständiges Insektenschutzgewebe für Fenster und Türen oder benötigen Sie ein trittsicheres Gewebe für Ihren Lichtschacht?

Große Auswahl, kleiner Preis: Alle Insektenschutz Gewebearten im Überblick

Fiberglasgewebe für perfekte Durchsicht

Für Fenster und Türen wird standardmäßig das UV-beständige und reißfeste Fiberglasgewebe verwendet. Das hochwertige Gewebe bietet zuverlässigen Schutz vor Ungeziefer und ermöglicht perfekte Durchsicht.

Allergiker können durchatmen: Pollenschutzgewebe

Wählen Sie aus zwei verschiedenen Pollenschutzmöglichkeiten: Pollenschutz-Netz oder Pollenschutzvlies. Das Pollenschutz-Netz bietet effektiven Schutz vor Pollen und wurde mit dem ECARF-Siegel ausgezeichnet. Es kann in Insektenschutzfenster- und Türen verbaut werden und sorgt für angenehmes Durchatmen bei Allergikern. Das Pollenschutzvlies filtert Pollen, Ruß und Staub und wird mit einem selbstklebenden Befestigungsband direkt am Fensterrahmen angebracht.


Aluminiumgewebe

Das widerstandsfähige und langlebige Aluminiumgewebe wird in Lichtschachtabdeckungen sowie im Dachbereich verbaut. Es ist trittfest, besonders robust und bietet somit garantierten Schutz vor Insekten, Nagern und Vögeln.


Krallenschutz-Gewebe für Haustierbesitzer

Das Spezialgewebe ist extra verstärkt und somit reißfest. Es wird zumeist in der unteren Hälfte von Insektenschutztüren verbaut, kann aber auch für Rahmenfenster verwendet werden. Es bietet zuverlässigen Schutz vor Krallen von Katzen und Hunden.

Menü