Alu Insektenschutz Drehrahmen-Tür EXTRA

Art.Nr.: 42998 Kategorien ,

Ab 44,98 

  • Komplettbausatz für eine stabile Fliegengittertür
  • Pulverbeschichtete Aluminium-Rahmenprofile, kürzbar
  • Alu-Fußblech als Trittschutz und Verstärkung
  • Reißfestes Fiberglasgewebe in anthrazit für gute Durchsicht
  • Dichtungsbürste für zusätzlichen Schutz vor Insekten
  • Selbstschließende Scharniere und Magnetsystem

Kostenloser Versand ab 40€ Bestellwert
Sichere Bestellung
In 2-4 Tagen bei Ihnen zu Hause

  • anthrazit
  • braun
  • weiß
  • 210 cm
  • 240 cm
  • 100 cm
  • 120 cm
Auswahl zurücksetzen
Qualitätsprodukt
Top Verarbeitung
Support
Schnelle Antwort
Einfache
Sichere Bestellung

Zusätzliche Information

Farbe

, ,

Höhe

,

Breite

,

Beschreibung

Alu Insektenschutz Drehrahmen-Tür in verschiedenen Ausführungen 

Sie leben in einer Mietwohnung und möchten Ihren Balkon oder Terrasse trotzdem mit einer Insektenschutz-Türe ausstatten? Dieser soll natürlich nicht so teuer sein, weil Sie noch nicht wissen, wie lange Sie in dieser Wohnung bleiben werden und der Insektenschutz benutzt wird? Dann sind Sie mit dem Insektenschutz-Rahmen für Türen fündig geworden. Günstiger Preis und sehr gute Qualität.

Wenn Sie sich für dieses Produkt entscheiden, erhalten Sie ein komplettes Rahmensystem aus hochwertigen, pulverbeschichteten Alu-Profilen und einem praktischen Fußblech. Dieses Fußblech sorgt für generelle Verstärkung der Rahmentüre und dient als Trittschutz. Dadurch können Sie die Türe auch mit dem Fuß öffnen, ohne dass das Gewebe beschädigt wird. Das hochwertige Fiberglasgewebe gewährleistet eine gute Durchsicht nach Draußen. Zudem ist es robust, UV- und witterungsbeständig. Die Fliegengittertür kann schnell und unkompliziert auf die von Ihnen benötigte Größe gekürzt werden. Durch die mitgelieferten Ecken wird eine saubere Schnittkantenüberdeckung gewährleistet. Die inkludierte Dichtungsbürste sorgt für umfangreichen Schutz vor kriechenden Insekten und eine lückenlose Abdichtung hin zum Türstock und der Mauerlaibung.  

Ein weiterer Pluspunkt der Tür sind die selbstschließenden Scharniere und das integrierte Magnetsystem. Diese Features erleichtern die Handhabung im Alltag, denn die Türe schließt sich automatisch und bleibt durch das Magnetsystem geschlossen. Angebracht wird dieses Produkt mittels Schraubmontage. Dadurch hält der Insektenschutz Rahmen für Türen Wind und Wetter unbedenklich stand. Erhältlich ist diese Türe in den Farben weiß, braun und anthrazit. 

 

Wichtige Maße

  • Einbautiefe: 17 mm
  • Maximales Lichtes Maß für 100 x 210 cm Fliegengitter: 94 x 207 cm
  • Maximales Lichtes Maß für 120 x 240 cm Fliegengitter: 114 x 237 cm

​Montagehinweise
Die Fliegengittertür wird mit Scharnieren, die am Türstock angeschraubt werden, fix und sicher befestigt. 

Tipp zum Kürzen der Profile 
Wir empfehlen die Verwendung von Metallsäge und Gehrungslade zum exakten und sicheren Schneiden der Aluminiumprofile.

Tipp zum Schonen des Türstocks 
Um das Anbohren des Türstocks zu vermeiden, kann ein Klemmrahmen eingesetzt werden. Dieser wird in die Mauerlaibung/im Türstock eingeklemmt und die Insektenschutztür direkt am Rahmen angeschraubt. 

Es freut uns, dass Sie sich für eine Tür nach Maß entschieden haben. Bitte beachten Sie nachfolgende Skizzen und Vorlagen, damit Sie uns die richtigen Maßangaben übermitteln.

In diesem Zusammenhang weisen wir Sie höflich auf unser Widerrufsrecht (Ausschluss des Widerrufs) hin.

>>Zu den Messanleitungen

Wichtige Informationen zum Messen

Bei der Tür gibt es 2 unterschiedliche Maße. Je nach Produkt ist das lichte Maß oder das Laibungsmaß zur Fertigung notwendig.

Lichte Maß:

Beim Lichte Maß ist der Rahmen-zu-Rahmen Abstand, also die Öffnung des Türstocks, gemeint. Dieses Maß ist für die Fertigung der Rahmentür & Schiebetür notwendig.

Laibungsmaß:

Unter Laibungsmaß versteht man den Mauer-zu-Mauer Abstand, also den Abstand zwischen den inneren Mauerflächen der Türöffnung. Bei diesem Maß empfiehlt es sich, an mehreren Stellen (oben – mitte – unten) zu messen, da die Laibung oftmals nicht im rechten Winkel ist. Übermitteln Sie uns das kleinste Maß. Dieses Maß ist für die Fertigung des Rollos und für die Plisseetür notwendig.

Es freut uns, dass Sie sich für ein Fenster nach Maß entschieden haben. Bitte beachten Sie nachfolgende Skizzen und Vorlagen, damit Sie uns die richtigen Maßangaben übermitteln.

In diesem Zusammenhang weisen wir Sie höflich auf unser Widerrufsrecht (Ausschluss des Widerrufs) hin.

>>Zu den Messanleitungen

Wichtige Informationen zum Messen

Beim Fenster gibt es 2 unterschiedliche Maße. Je nach Produkt ist das lichte Maß oder das Laibungsmaß zur Fertigung notwendig.

Lichte Maß:

Beim Lichte Maß ist der Rahmen-zu-Rahmen Abstand, also die Öffnung des Fensterstocks, gemeint. Dieses Maß ist für die Fertigung des Rahmenfensters notwendig.

Laibungsmaß:

Unter Laibungsmaß versteht man den Mauer-zu-Mauer Abstand, also den Abstand zwischen den inneren Mauerflächen des Fensters. Bei diesem Maß empfiehlt es sich, an mehreren Stellen (oben – mitte – unten) zu messen, da die Laibung oftmals nicht im rechten Winkel ist. Übermitteln Sie uns das kleinste Maß. Dieses Maß ist für die Fertigung des Rollos notwendig.